Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 3. September 2014

Neue Seminare zur Selbstheilung und zu Deinem Glück

Gesundheitsentwicklung mit der Seele – Herz – Geist – Medizin:

ren_di_tian_tao_ji_zhu_he_yi  Ich möchte Sie erleben lassen, wie Sie in der heutigen NEUEN Zeit sich selbst gesund entwickeln können, durch einfache, aber sehr effektive Übungen aus sehr altem TCM-Wissen ( Traditioneller Chinesischen Medizin 5000 Jahre alt) und anderen Fernöstlichen Übungen.

Durch sich zurückerinnern und erleben von Methoden wie Meditation und Mantren, Energieübungen,    Schwingungsübungen, sich nach innen fallen und sich selbst neu entdecken und altes neu aufleben lassen.

Unsere Kreativität, Freude, Spontanität, Leichtigkeit, Kraft, Liebe, Mitgefühl, Herzöffnung, Lebendigkeit, Klarheit, Grenzen setzen, Mut, Selbstvertrauen und Anbindung an das höhere Selbst zu erfahren.

Alte Wunden heilen und loslassen. Das Tun, was Ich wirklich möchte ohne Angst, mit starkem Selbstvertrauen und Tatendrang. Motiviert durch deinen Spaß, deine Lebensfreude, deine Kreativität, deinen inneren eigenen Fluß deines Seins.

Zurück zu DEINEM Leben kommen, frei von allen falsch erlernten Anhaftungen, Gewohnheiten, Zweifeln und Minderwertigkeiten.

Du bist FREI und Du selbst im Tun und Nichttun. Du bist Liebe, Harmonie und Ausgeglichenheit zu dir Selbst und zu allen anderen und Deiner Umwelt.

Dies und mehr können Sie in meinen Seminaren erleben. Sie sind herzlich willkommen und eingeladen sich mit mir auf diese Reise zu begeben.

Ich Lotse Sie durch Ihre Brandungen der Emotionen, Neugierde, Lebensfreude und Veränderungen.

Von Herz zu Herz und von Seele zu Seele.

 

Seminare finden in Bad Homburg und Bad Soden statt: mehr Informationen finden Sie auf www.seelen-heiler.net ( Seminare / Kurse)

 

3.10.2014        Tag der Deutschen Einheit – Umarme die Welt mit DEINER Liebe.

 

Bringe HeiluNostalgische Design Elemente: Engel, Taube und Rosenng und Harmonie in deine Beziehungen.

Lass deine Liebe im Überfluss fließen und höre auf damit zu geizen.

Liebe dich selbst und du kannst andere Lieben.

Die Weisheit deines Herzens leben. Öffne dein Herz.

 

11 – 12.10.2014    H e r z ö f f n u n g

Raus aus dem Alltag – rein in ein Entspannungswochenende.

ÖfHerz und Gehirn Innen und außenfnen Sie Ihr Herz und steigern Sie Ihre Lebensfreude.

Wie wichtig ist es, sein Herz zu öffnen?

Vielen Menschen verschließen ihr Herz, weil sie zu häufig

verletzt wurden. Sie bauen einen energetischen Panzer darum, damit nichts Schlimmes mehr hereinkommt.

Doch kommt dummerweise auch keine Liebe mehr hinein.

 

 

25 – 26.10.2014          Einführung in die Seelenkommunikation

 Flüstern  Entwickle und Übersetze die Sprache Deiner Seele. Hör, was Deine Seele dir sagen möchte!
Seine spirituellen Kanäle zu öffnen, ist eine der schönsten und transformierendsten Erfahrungen des Lebens.

In diesem Seminar wirst du erfahren, was der Kanal der Seelensprache und der, der direkten   Seelen-

    kommunikation ist. Du wirst dein Herz öffnen und in der Sprache deiner Seele reden.

 

 

08 – 09.11.2014          Fitt für den Winter – Stärkung Ihres Immunsystems und Ihrer Vitalität

 

Hast du Lust dDistelarauf, wieder Freude und Leidenschaft in jeder deiner Körperzellen zu spüren?

Hast du Lust darauf, wieder das Leben genießen zu können und dich lebendig zu fühlen?

Komm mit und erlebe die einzigartige Kombination von, Chakren – und Energie Arbeit zum Thema Erdung,

Vitalität, Ausdauer, gestärktem Immunsystem und Langlebigkeit.

Wenn wir geerdet sind, haben wir Grundvertrauen zu Mutter Erde, Vater Himmel, uns selbst und zu den

Mitmenschen.

Wenn wir geerdet sind, spüren wir innere Stabilität und pure Lebensfreude in jeder Zelle unseres Körpers.

Advertisements
Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 2. September 2014

Wie erkenne ich Burn Out – und woran erkenne ich, dass ich helfen kann

Was die körperlichen Symptome betrifft, kann man ja nicht in die Betroffenen hineinschauen, sondern diese nur möglichst genau befragen.

Körperliche Beschwerden, über die jemand klagt:

– schlapp, müde (über einen längeren Zeitraum)

– Lustlosigkeit

– Kraftlos ohne inneren Ansporn irgend etwas tun zu wollen

– Muskel-/Nackenverspannungen
– Tinnitus (evtl. in Kombination mit Nierenschwäche oder Nierenproblemen = zu wenig Trinken)
– Herzunregelmäßigkeiten
– Verdauungsprobleme
Wobei man natürlich immer auch schauen muss, ob eine körperliche Ursache zugrunde liegt (Nährstoffmangel, Ernährung, Schilddrüse, etc.)

Ein paar Indikatoren sind, wenn sich jemand, den man einigermaßen gut kennt, im Laufe der Zeit ziemlich verändert, z. B.

– von eher zuverlässig in eher schusselig
(nicht gemeint ist hier, wenn jemand klare Absagen erteilt)
– von lebenslustig & unternehmungslustig auf zurückgezogen & nicht mehr lachend
– von freundlich & offen hin zu Zynismus, Aggression oder nahe am Wasser gebaut
– von einer Power-Person in ein kraftloses Etwas
– Freundschaften werden vernachlässigt
– verändertes Suchtmittelverhalten

-Kontinuierliche Gereiztheit & ständige Müdigkeit

Wenn man jemanden sehr gut kennt (Partner, Angehöriger, direkter Arbeitskollege), kann man natürlich auch dessen Tagesablauf beobachten.

Es geht auch viel um die Sinnfragen – Orientierungslosigkeit: Was ist richtig/ was ist FÜR MICH richtig / wie geht es weiter.
Und diese Sinnfragen gehen einher mit der Überzeugung, keine Kraft zu haben: Weder zum „Weitermachen“ noch zum „Neuanfang“.

Wie erkenne ich, dass ich helfen kann?

Bevor ich neue KlientInnen mit diesen Symptomen aufnehme, stelle ich mir zwei Fragen:

– Kenne ich diesen Zustand / diese Lebenssituation oder kann ich mich wenigstens soweit einfühlen, dass ich einen Zugang zum tatsächlichen Kräftelevel der Person habe

– Ist dieser Mensch in einer Lebenssituation, in der überhaupt die (soziale, mentale, finanzielle) Möglichkeit besteht, sich auf einen zwei- bis dreimonatigen Prozess einzulassen, in dem im Außen alles angehalten wird ?

– Kommt er/sie mit einer eigenverantwortlichen Haltung (der Zustand ist durch mich verursacht und kann/muss auch durch mich verändert werden) – oder mit einer fordernden (HELFEN Sie mir SO SCHNELL WIE MÖGLICH wieder LEISTUNGSFÄHIG zu sein)

Dies sind die Voraussetzungen, die gegeben sein müssen, um mit dem, was ich bin und anbiete hilfreich sein zu können.

Vor allem die „Love it, Change it or Leave It“-Denkweise ist eine, sehr hilfreiche Methode

Vor allem dann, wenn die Lage ausweglos erscheint. Selbst in ausweglosen Situationen hat man immer noch DIESE drei Möglichkeiten.     Die hat man IMMER.

Eine sehr hilfreiche und sehr wichtige Frage: „Will ich das jetzt wirklich?“ – und nur, wenn ich ALLE Teile der Frage mit JA beantworten kann, DANN sollte ich es tun – was auch immer.

Also:
WILL ich das jetzt wirklich? oder habe ich das Gefühl, ich MUSS oder SOLL aus irgendeinem Grund?
Will ICH das jetzt wirklich? oder wer hat hier in diesem Fall das Sagen??
Will ich DAS jetzt wirklich? oder ist es eventuell etwas anderes, das ich jetzt will?
Will ich das JETZT wirklich? oder wäre ein anderer Zeitpunkt ein geeigneterer?
und
Will ich das jetzt WIRKLICH? kann ich also voll und ganz hinter der Sache stehen?

Wenn ich alle diese Teile mit JA beantworten kann, DANN bin ich da, wo ich bin und bei dem, was ich tue, richtig.
Wenn nicht… bin ich wieder bei den oben genannten 3 Möglichkeiten….

Dies kann eine Selbsthilfe Methode sein, um nach einem Burn Out sich selbst zu stabilisieren, um nicht Rückfällig zu werden.

Meditationen, für jeden Klienten eine unterschiedliche Meditation, kann ebenso hilfreich sein, wie aktive Sportaktionen, die Spaß machen und den Körper aufbauen, zurück in den Körper zu kommen und die mentale Struktur kräftigen und stärken.

Achtsamkeitsmethoden sind sehr wichtig, ebenso das Erlernen von Bewußtseinsarbeit im Hier und Jetzt.

Die eigene emotionale Welt und Gefühle müssen wahrgenommen werden, wertgeschätzt und angenommen werden. Daraus erfolgt ein authentisches Handeln nach den eigenen inneren Werten und Bedürfnissen. Das Unterdrücken der eigenen Gefühle aufzugeben und das nicht wahrnehmen der eigenen Grenzen aufzugeben und das Ausleben der eigenen Emotionen sind ganz wichtige Faktoren, um wieder in das Leben und die Zufriedenheit zurückzukommen.

Zurück zur eigenen Lebensfreude auf allen Ebenen von Seele, Herz, Geist und Körper.

Das Beste für alle Betroffenen ist es, rechtzeitig in die Vorbeugung zu gehen, bei den ersten Anzeichen und nicht zu lange warten und das Handeln heraus zu zögern.

Alles in Maßen ist und war schon immer das beste Rezept. Einschließlich die Abwechslung in täglichen Aktionen und Handeln.

Ich wünsche allen, dass Sie nicht in solche Umstände kommen, und falls doch, nicht zu lange warten, sich Unterstützung zu holen.

Ein Außenstehender sieht viele Dinge anders und ist nicht involviert in das innere Körpergeschehen und die emotionalen Anhaftungen.

Benötigen Sie einen Lotsen der Sie durch einen solchen Lebensabschnitt begleitet, dann dürfen Sie mich gerne kontakten.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie auf einen solchen Zustand von Burn Out, Lebens-Lust-Losigkeit, Anzeichen von Depressiven Gefühlen und Handlungen oder andere Unstimmigkeiten immer wieder kehren in Ihrem aktuellen Leben, dann rufen Sie mich an 0173-5437350.

Allen einen schönen sonnigen Tag im Herzen und im Außen.

Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 30. August 2014

Messe Hofheim 12-19. Sept.

 

Vorträge und Seelen-Heilung:

Lernen Sie die Kraft der Seelen-Heilung und der Seelen-Kommunikation kennen!

12.-14.09.2014, Grenzenlos Messe, in Hofheim/Ts., Stadthalle, Erdgeschoss,

Stand A54

Gerne lesen wir für Sie in der Akasha-Chronik und unterstützen Sie darin, aktuelle Ereignisse in Ihrem Leben durch Kommunikation mit der Seele besser zu verstehen und zu transformieren.

Zusätzlich können Sie an unserem Stand Seelen-Heilungs Kurzsitzungen für einen geringen Energieausgleich (Messespezial) erhalten, zu Ihren aktuellen körperlichen Themen. Zusätzlich erhalten Sie individuelle Übungen, wie Sie sich selbst in die Gesundung einfach, effektiv und anhaltend bringen können.

Vortrag 1: Fr. 12.09.2014, – Raum Topas – 18.00-18.45 Uhr Sabine-Vistara Hofmann, Seelenkommunikation ist mehr als Channeling! Erleben Sie die heilsame Kraft und die vielfältigen Lösungs-möglichkeiten.“

 

Vortrag 2: Sa. 13.09.2014 – Raum Topas – 11.00-11.45 Uhr Dayita-Thomas Freyhardt
„Entdecke deine Energiezentren für mehr Kraft, Selbstvertrauen, Stress-Regulation uvm., mir Unterstützung deiner Seelen-Kraft. Vortrag mit praktischen Übungen zur Selbsthilfe.“

 

Seminarleitung:

Dayita-Thomas Freyhardt http://www.seelen-heiler.net

Sabine-Vistara Hofmann http://www.seelen-mitte.de/akademie-seelen-mitte/dozenten/sabine-vistara-hofmann/

 

Veranstaltungsort:

Grenzenlos-Messe, Hofheim am Taunus, Stadthalle am Chinon-Platz

Mehr Informationen zur Messe:

http://www.messehofheim.de/

 

Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 17. September 2013

Wo immer Liebe ist, ist auch Erfolg und Reichtum!

Eine Frau sah im Vorgarten ihres Hauses 3 alte Männer mit langen weißen Bärten.

Sie kannte sie nicht, aber fragte sie, ob sie hungrig seien und ob sie nicht ins Haus
kommen und etwas essen möchten. „Ist der Hausherr zuhause?“ fragten sie.
„Nein“, antwortete sie. „Dann können wir nicht reinkommen“, sagten sie.
Als der Mannam Abend nachhause kam, erzählte die Frau ihm von den drei Männern.
„Sag ihnen, sie sollen hereinkommen“, sagte der Mann. Die Frau ging raus und lud die Männer ein.
„Wir gehen nie zusammen in ein Haus“, antworteten sie. „Warum denn nicht?“, fragte die Frau.
Einer der Männer erklärte: „Sein Name ist Reichtum“ und deutete dabei auf einen von ihnen.
Er deutete auf den anderen und sagte „Sein Name ist Erfolg und mein Name ist Liebe.
Ihr müsst euch überlegen, wen von uns ihr ins Haus bitten wollt. Die Frau ging ins Haus
zurück und erzählte, was der Mann gesagt hatte. Ihr Mann war hocherfreut und sagte:
„Toll, lass uns den Reichtum einladen“. Seine Frau sagte: „Nein mein Schatz. Lass uns
den Erfolg einladen.“ Ihre Tochter aber sagte: „Wäre es nicht schöner, wir würden Liebe einladen“?
„Sie hat Recht“, sagte der Mann. „Geh raus und lade Liebe als unseren Gast ein“. Die Frau ging raus
und fragte die drei alten Männer: „Wer von euch ist Liebe? Bitte kommen Sie rein und seien Sie unser Gast“.
Liebe machte sich auf und ihm folgten die beiden anderen. Überrascht fragte die Frau Reichtum und Erfolg:
„Ich habe nur Liebe eingeladen. Warum wollt ihr auch mitkommen?“ Die alten Männer antworteten im Chor:
„Wenn Sie Reichtum oder Erfolg eingeladen hätten, wären die beiden anderen draußen geblieben.
Da Sie aber Liebe eingeladen haben, gehen die anderen dorthin, wohin die Liebe geht.
Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 5. September 2013

“ Alles fängt zwischen den Ohren an „

“ Alles fängt zwischen den Ohren an „

Ist es nicht so??

Zwischen den Ohren ist das Gehirn.

Das Gehirn produziert Gedanken!

Gedanken sind immer der Anfang von ……. allem.

Es gibt den uralten Spruch:   Gedanken können Berge versetzen.   Vergeßt das nicht.

****** Bitte achte ab sofort darauf, was du denkst, sprichst, hörst und tust.  ****

Denn du tust was du denkst.  Du bist was du denkst, Du denkst was du tust.  Du wirst zu dem was du denkst.

Ergo:  Übe dich in POSITIVEM DENKEN,  denn es beeinflußt dich komplett.     Es bringt dir Glück, Freude, Spaß, Leichtigkeit und mehr,

wenn du dies zuläßt (durch deine Gedanken) durch dein Handeln und Leben.

Es macht dich Glücklich und einen lebensfrohen Menschen aus DIR.

In diesem Sinne wünsche ich dir den besten Tag deines Lebens, heute.

Lächle heute mal jedem der dir begegnet bewußt zu, und achte darauf, was passiert. (verschenke ein Lächeln)

Laß dich überraschen und nimm das an was dir erwidert wird.

In Licht und Liebe

Dayita-Thomas Freyhardt

 

Wie negative Energie dein Leben beeinflußt. Wissenschaftlicher Betrag (in egl) unter;

http://www.social-consciousness.com/2013/09/how-negative-energy-affects-your-life-and-how-to-clear-it.html

Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 29. August 2013

Meine Aktionen auf der Grenzenlos Spirit Messe Stadthalle Hofheim 13-15. Sept.

   

Bild Messeprogramm 2013-klein

 

Meine Aktionen auf der Spirit Messe. 

Wenn du Lust und Zeit hast, dann komm vorbei.

Sag mir rechtzeitig bescheid, und ich kann dir 1 od. 2 Freikarten geben, ich habe noch einnige wenige.

Wenn du weißt, dass du kommen möchtes, dann kann ich dir  2 Freikarten  reservieren.   Kontakte mich .

    Unsere Vorträge und Workshops für Sie 
Freitag, 13.09.2013    18.00 Uhr, Raum „Topas“

Die 3-W’s des Channelings, der Seelenkommunikation
Botschaften aus der Seelenwelt durch Seelenkommnukation
•    Was ist Seelenkommunikation/Channeling?
•    Wie können wir diese Kraft nutzen und selbst entwickeln?
•    Worauf sollte man achten?

Samstag, 14.09.2013     11.00 Uhr, Raum „Topas“

     Seelenfreude in Aktion  
Sie werden auf diesem Workshop erleben wie Sie durch die Kraft der Seele die Freude wieder in Ihr Leben holen und die Träume Ihres Herzens verwirklichen können. Es wird sich Ihnen zeigen wie Sie das Leben annehmen, verstehen, lieben, genießen und zu Leichtigkeit

Workshop – Samstag, 14.09.2013    18.00 – 19.30 Uhr, Raum „Rubin“ ,    Energieausgleich: 27,00 Euro für 90 Minuten

  Seelen-Heilungs-Abend: „Wie Sie sich nach 90 Minuten vitaler und energetischer fühlen!“  
„Jeder ist ein Heiler“ So wie unser Körper ständig seine Zellen erneuert und schädliche Einflüsse abwehrt, so streben auch unser Geist und unser Gefühl nach Gesundheit.

Viele von uns haben aber den Kontakt zu der so kraftvollen spirituellen Ebene verloren, die unsere Selbstheilungskräfte maßgeblich unterstützen.

Erlernen Sie nach der Seele Geist Körper Wissenschaft kraftvolle aber einfache Selbstheilungstechniken.

Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 27. August 2013

Atmung ist Leben

 

DSCN0232Atemtherapie: So atmen Sie sich gesund!

Fernöstliche Kulturen haben sich über Jahrtausende hinweg bis heute das Wissen über die Wirkung des Atmens bewahrt. Es gibt sehr einfache Atemtechniken, die gezielt der Gesundheit nutzen.

Eine Atemtherapie ermöglicht dem Patienten einerseits, seine Körperfunktionen wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Andererseits wird die Atemtherapie erfolgreich auch bei psychischen Erkrankungen eingesetzt.

Die Atmung ist individuell. Jeder Mensch atmet nach seinem eigenen Rhythmus. Und dieser variiert. Die Atmung im Schlaf ist langsamer als beim Sport. Auch Emotionen wie Trauer, Wut oder Freude und Liebe lassen die Atmung verändern. Am deutlichsten bemerkt jeder die Atemveränderung beim Weinen oder Lachen, wenn der Atem aus dem normalen Rhythmus gerät. Auch Schmerzen, Kälte, Wärme und Bewegungen beeinflussen den Atem. Umgekehrt lässt sich am Atemrhythmus folglich erkennen, wie es dem Patienten körperlich und seelisch gerade geht.

Das bedeutet aber auch, dass durch bewusstes Atmen der Körper entsprechend beeinflusst werden kann. In der Atemtherapie wird der Patient angeleitet, die Aufmerksamkeit allein auf sein Atmen zu richten. Er soll sich bewusst werden, wo und wie sein Atem im Körper fließt, welche Gedanken und Gefühle bei bestimmten Atemrhythmen kommen und gehen. Die Atemtherapie fördert die körperliche und geistige Beweglichkeit und kann unterstützend bei Atemwegserkrankungen, Kopfschmerzen, Verspannungen und Rückenschmerzen, der Entgiftung des Körpers, Ängsten, Stress, Schlafstörungen sowie beim Burn-out-Syndrom und Depressionen angewendet werden.

Eine tiefe, kontrollierte Atmung unterstützt den Körper bei der Herstellung seines Gleichgewichts auf allen Ebenen. Je nachdem, ob und wie Sie durch Nase und Mund ein- und ausatmen, kann die Atmung kühlend oder wärmend sein und dem Körper mehr oder weniger Energie zuführen. Dadurch können bestimmte körperliche Prozesse gezielt beeinflusst werden. Der Atemtherapeut weiß im besten Fall, was für Ihre Situation die nützlichste Atmung ist, und leitet Sie entsprechend an. Durch solche Methoden können auch Rückführungen zu verschiedenen Themen des eigenen Lebens erlebt werden, wie z.B. die eigene Geburt.

Atmung ist Leben, Leben ist Atmung

 

Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 25. August 2013

Gefühle ändern unser Gehirn und unseren Körper

Gefühle ändern unser Gehirn und unseren Körper.

Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 25. August 2013

Gefühle ändern unser Gehirn und unseren Körper

Gehirn-Veränderund durch unsere GefühleDie moderne Hirnforschung hat nun etwas wesentlich Tiefgreifendes nachgewiesen, und zwar, dass es bei länger anhaltenden Gefühlszuständen zu einer Neuordnung der dafür zuständigen Nervenzellenverbindungen im Gehirn kommt.

Das Gehirn baut sich also um und sendet andere Hormone und Neurotransmitter aus, so genannte Katecholamine; durch die permanente Ausschüttung von Katecholaminen werden die Strukturen und die Funktionen von Organen verändert.

Das heißt, das Gehirn reagiert zum Beispiel auf unsere Sorgen und Ängste, auf Glücksgefühle und Euphorie – also auf alle unsere Gefühle und Überzeugungen – und bringt unseren Körper durch die Ausschüttung von anderen, neuen Katecholaminen dazu, sich zu verändern.

Wenn wir also beginnen, anders zu denken, zu fühlen oder wahrzunehmen, und zu neuen Überzeugungen kommen, entsteht mit Hilfe unseres Gehirns eine andere, neue Wahrnehmung, so wie ein anderer Bauplan in unserem Körper, der sich exakt nach unseren neuen Vorstellungen ausrichtet.
Gleichzeitig ziehen wir neue andere Ereignisse in unser Leben.
Unser Leben kann sich also vollständig ändern – wenn wir es wollen.

Modern brain research has now proven something very profound, that with prolonged emotional states, reorganization of nerve connections in the brain occurs.
The brain constructs itself differently and sends other hormones and neurotransmitters, called catecholamines. By the permanent, varying release of catecholamines into the organs, their structures and functions change.
That means, the brain reacts to our fears and anxieties, feelings of happiness and euphoria – all our feelings and beliefs – and transforms our bodies through the release of new catecholamines.
If we begin to think, feel or perceive differently, and come to new beliefs, our brain creates a new belief system and different perception, as well as a new blueprint in our body that aligns exactly according to our new ideas. We also draw other, new events into our lives.
Our lives can change completely – if we want.

(@E. Saugstad, ursprünglich gepostet bei US Chis,
Bild: HIGH VOLTAGE – SUPER REMIX (1984)

gefunden bei Florian Weitling

Verfasst von: Dayita Thomas Freyhardt | 23. August 2013

Neue Seminare für den Neuen Menschen und die die es werden wollen oder schon sind

Seminar – Inhalte 5000 Jahre alte TAO – Tradition trifft auf die Kraft der Seele

Seminar – Inhalte
5000 Jahre alte TAO – Tradition trifft auf die Kraft der Seele

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*****Seminar-Ort für folgende Veranstaltungen; Hofheim-Diedenbergen (Nähe Frankfurt am Main)

Seminarzeiten: Samstags, 10.00—18.00 Uhr  ,   Sonntags,  09.00—16.00 Uhr

Preise:   150,00 Euro pro Person Frühbucherpreis bis 3 Wochen vor Seminarbeginn.

175,00 Euro pro Person Normalpreis  20,00 Euro Nachlass, wenn Sie eine 2. Person   mitbringen, die sich anmeldet.

Verpflegungspauschale:   zzgl. 12,00 Pro Person/Tag

Teilnehmerzahl:   begrenzt

Information & Anmeldung

Akademie Seelen-Mitte   ,   Sabine-Vistara Hofmann   ,   Tel. 069-40953522   ,   sabinehofmann@hotmail.com   ,   http://www.Seelen-Mitte.de

Nähere Informationen zur Anfahrt und zu Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe, erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung!

Kooperationspartner:      

DGyB e.V.  ,    Deutscher Gymnastikbund , Berufsverband staatlich geprüfter Gymnastiklehrerinnen und –lehrer

Emotion Akademie,        Priv. Ergänzungsschule für darst. Kunst, Tanz und Gymnastik,  Kinder- & Jugendbe „BW“ gungsschule und Gesundheitszentrum

5_Elemente (2)

28.09.-29.09.2013

Entdecke und Entwickle die Kraft Deiner 7 Seelenhäuser (Chakren) und der 5 Elemente

Bedeutung der einzelnen Seelenhäuser und 5 Elementen (nach der TCM) zu unseren Organen, Emotionen, Körperfunktionen.

Wie kann ich diese kräftigen, stärken, aufbauen, transformieren um mehr Kraft, Gesundheit, Vitalität, Lebensfreude und Leichtigkeit in meinem täglichen Leben zu erfahren.

.

Frosch_Tanz (2)12.10.-13.10.2013

Mehr Lebensfreude und Gesundheit durch die Kraft deiner Seele

Was ist die Seele? Wie kann ich meine Energie, Ausdauer, Vitalität und Gesundheit vermehren, kräftigen um mehr Lebensfreude zu haben. Einführung in die 4-Kraft-Technik und andere einfache Übungen. Wie kann ich gesundheitliche Störungen durch Selbstregulation ausgleichen. Einfache Methoden für jederman zu erlernen ohne Vorkenntnisse.

.

Flüstern (2)02.11.-03.11.2013

Entwickle und Übersetze die Sprache Deiner Seele. Hör, was Deine Seele dir sagen möchte!

Wie kann ich meine Seele (auch Intuition, Bauchgefühl genannt) wieder hören, fühlen, wahrnehmen und mit Ihr in Kontakt kommen. Sie verstehen und das Wissen und die Weisheiten heut in meinem täglichen Dasein für mich und mein Umfeld positiv verwenden. Zurück-Vertrauen in mich selbst. Selbstwertsteigerung und wieder mehr Vertrauen in seine Einzigartigkeit erlangen.

.

Mysterious power02.11.-03.11.2013

Entwickle und Übersetze die Sprache Deiner Seele. Hör, was Deine Seele dir sagen möchte!

Wie kann ich meine Seele (auch Intuition, Bauchgefühl genannt) wieder hören, fühlen, wahrnehmen und mit Ihr in Kontakt kommen. Sie verstehen und das Wissen und die Weisheiten heut in meinem täglichen Dasein für mich und mein Umfeld positiv verwenden. Zurück-Vertrauen in mich selbst. Selbstwertsteigerung und wieder mehr Vertrauen in seine Einzigartigkeit erlangen.

.

Zimtsterne (2)14.12.-15.12.2013

Raus aus dem Stress, rein in die besinnliche Zeit!

Zur „Be-Sinn-ung“ kommen. Wir nehmen uns Zeit, zum Besinnen, zum Entspannen, zum gemeinsamen Chanten. Zeit, um Herz und Seele zu öffnen. Wir nehmen uns Zeit, die tiefe Bedeutung von Weihnachten zu erfahren. Wir nehmen uns Zeit, Stress abzubauen und vorzubeugen. Wir nehmen uns Zeit, gemeinsam diese Zeit zu genießen. Als Geschenk erhälst du, Freude, Gemeinschaft, Ruhe und Gelassenheit. Tauche ein! Genieße! Ent-Schleunige!

.

IMG_2007_bearbeitet-118.01.-19.01.2014

Entwickle und stärke Deine Visionen für das Jahr 2014!

(Gesundheit, Beziehungen, Business)

Zuerst blicken wir auf das Jahr 2013 zurück, ziehen Fazit. Was ist uns gut gelungen, was nicht und was ist noch nicht vollbracht? Damit beenden wir das Alte und lassen los, um das Neue zu begrüßen. Wir entwickeln Visionen für das Jahr 2014, setzen Meilensteine. Geben den Themen Kraft und Bedeutung. Unterstützt wird der Prozess durch seelengeführte Übungen, Meditationen und persönliche Seelenkommunikation. Beginne das Jahr auf diese besondere Weise und genieße es!

In Licht und Liebe      🙂     🙂      🙂

Dayita – Thomas Freyhardt

Ich freue mich euch auf den Seminaren begrüßen zu dürfen, um gemeinsam schöne, neue, kraftvolle Erfahrungen mit Freude, Spaß und Leichtigkeit zu erleben.        mit Herz

« Newer Posts - Older Posts »

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: